Alle Beiträge von Elisabeth Daxenberger

Horst König

Der Gartenbauverein Halfing trauert um Herrn Horst König. Horst war in der Zeit von 2003 bis 2011 Kassier des Gartenbauvereins. Aber bereits viele Jahre vorher hat er seine Frau Lisa bei deren Tätigkeit als Schriftführerin und Kassierin des Vereins unterstützt. In der Zeit wurde alles auf EDV umgestellt. Horst hat unsere Homepage erstellt und gepflegt. Für unser 30-jähriges Jubiläum hat er federführend die Vereinschronik erstellt. Seit seiner Zeit in der Vorstandschaft gibt es bei unseren Versammlungen ein Quiz. Hier hat sich Horst immer Spezielles mit Gartenthemen einfallen lassen.
Wir haben uns am Grab für seine Tätigkeit im Verein bedankt und als Zeichen der Trauer und Dankbarkeit eine Schale an das Grab gestellt.

Herbstversammlung

Zur Herbstversammlung im Landgasthaus Schildhauer kamen 50 Mitglieder und sie begann mit dem Vortrag von Alois Schrögmeier. Kurzweilig und begeistert erzählte er Vieles zum Thema: „Was Opa noch wusste! Altes Gärtnerwissen neu entdeckt“. Er erwähnte u.a. bewährte Gartenstauden und Apfelsorten, wies auf Aussaatzeiten und Vermehrung hin, erinnerte an Heilkräuter und Nützliches für den Garten.
Anschließend konnten die Versammlungsteilnehmer in dem von Kathi Bauer vorbereiteten Quiz ihre Orts- und Blumenkenntnisse testen. Als Preise gab es dafür die wiederverwendbare Erdbeer-Tasche.
Danach fand die Preisverteilung zum diesjährigen Fotowettbewerb „Upcycling“ in der Gartengestaltung. 14 Mitglieder hatten Fotos eingereicht, die von den Besuchern bewertet wurden. Das Siegerbild „Eine bepflanzte Lederhose“ stammte von Ulrike Fegl. Das zweitplatzierte Bild „Mehrere bepflanzte Schuhe“ reichte Walter Sadowski ein. Gemeinsam auf den 3. Platz kamen Gertraud Krämer und Kathi Binder. Alle Wettbewerbsteilnehmer konnten einen Preis mit nach Hause nehmen.

Fegl
Sadowski
Binder
Krämer

Erntedankfest

Der Erntedankschmuck in der Halfinger Pfarrkirche wurde wieder vom Gartenbauverein gestaltet. Das Erntedankfest wird von Christinnen und Christen nach der Ernte im Herbst gefeiert. Die Gläubigen wollen damit ihre Dankbarkeit für den Ertrag in Landwirtschaft und Gärten vor Gott ausdrücken. Sie erinnern dabei auch an die enge Verbundenheit zwischen Mensch und Natur.

Erntedankfest weiterlesen

Bunte Sommerbepflanzung

Nach einem kalten regnerischen Mai konnte der Gartenbauverein Halfing am Freitag, den 14. Juni an sechs Stellen die Sommerbepflanzung vornehmen. Dieses Jahr gibt es viele leuchtende Petunien und Bidens und Geranienhochstämmchen am Kirchplatz. Der bunte Blütenteppich an den Verkehrsinseln und am Kirchplatz soll die Fußgänger und Autofahrer erfreuen. Alle Pflanzen spendierte die Halfinger Gärtnerei Gruber-Lehner. Die bewährten Helfer werden durch regelmäßiges Gießen und Düngen dafür sorgen, dass alles in einigen Wochen ihre volle Blüte entwickelt.